Patch für ACP Modem - ThinkPad 600, 770 / ED



NameBetriebssystemVersionFreigegebenHerunterladen
Patch für x2 Verbindungen mit den AKP-Modem: ThinkPad 600, 770, 770ED - besuchen Sie bitte unsere Support-Website unter http://www.pc.ibm.com/support und Sichten Dokument LWIK-425MVY für weitere Informationen über die Symptome dieser Patch behebt .
Acpx2ptc.exe
704.07 KB
Alle Betriebssysteme aufgelistet,
Alle Betriebssysteme aufgelistet
1.22November 11 1998Herunterladen
Readme-Patch für x2 Verbindungen mit den AKP-Modem: ThinkPad 600, 770, 770ED - Bitte besuchen Sie unsere Support-Website unter http://www.pc.ibm.com/support und Sichten Dokument LWIK-425MVY für weitere Informationen über die Symptome dieser Patch behebt.
Acpx2ptc.txt
704.07 KB
Alle Betriebssysteme aufgelistet,
Alle Betriebssysteme aufgelistet
1.22November 11 1998Herunterladen

Dieser Patch soll das folgende Problem zu untersuchen:
Disconnection Probleme bei einigen USR-Server von bestimmten Orten mit einzigartigen Telefonleitung Qualitäten verbunden.

Auch bei der Verbindung mit IBM Global Network (V.34, X2, V.90) Server, während der IBM Computer drahtlos Verbindung. Nach dem Auslösen würde die IBM Global Dialler, die AKP-Modem nicht an X2 zu verbinden und würde das Modem an eine V.34 Verbindung zurückgreifen, was in aufeinander folgenden Abschaltungen nicht zulassen.

Dieser Patch ist für eine begrenzte Verteilung an IBM Kunden gedacht. Es hat nur eine begrenzte Prüfung vor der Freigabe von IBM erhalten, daher wird vorgeschlagen, dass alle wichtigen Daten auf Ihrer Festplatte, bevor sie die Anwendung gesichert werden. Dieser Patch wird mit der nächsten Version von ThinkPad ACP Modem Code obsolet geworden.

Patch-Scope
===========
Dieser Patch ist für ThinkPad ACP Modem Version 2.35a oder 2.36 läuft unter Windows 95 oder Windows 98 und Version 2.35a unter Windows NT 4.0 ausgeführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *


Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.