Patch unterstützen Browser Mozilla Firefox Web für Client Security Solution 8.3 - Win 7 (32 / 64bit)



NameBetriebssystemVersionFreigegebenHerunterladen
Patch zu Firefox für Client Security Solution 8.3 unterstützen
css_firefox_patch_83_20110831.exe
704.07 KB
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit,
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit,
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit
1.105 September 2011Herunterladen
Readme für Patch Firefox für Client Security Solution 8.3 unterstützen
css_firefox_patch_83_20110831.txt
704.07 KB
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit,
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit,
Windows-7 32bit,
Windows-7 64bit
1.105 September 2011Herunterladen

Die folgenden Informationen enthalten Details zu Änderungen, die an dieser Version der Software vorgenommen wurden:

<1.1>

  • (Fix) Das Problem, dass die Funktion zum automatischen Ausfüllen des Kennworts nicht auf der deutschen Version des Windows-Betriebssystems funktioniert, wurde behoben.
  • (Fix) Das Problem, dass das Password Manager-Programm nicht funktioniert, wenn Sie sich auf der Website www.wellsfargo.com anmelden, wurde behoben.

Hinweis:
Nur CSS 8.30.0049 kann den Patch ausführen.


Unterstützte Systeme


  • Alle ThinkCentres
  • Alle ThinkPads
  • Alle Thinkstations

Unterstützte Betriebssysteme


  • Windows-7 (32-bit, 64-bit)

Systemanforderungen


  • Windows-Betriebssystem 7
  • Client-Sicherheitslösung 8.30.0049.00
  • Die neueste Version des BIOS
  • 1.5 GB freier Speicherplatz auf der Festplatte
  • 512 MB Arbeitsspeicher (empfohlen)
  • 8 MB VRAM (Video Random Access Memory) Shared Memory im BIOS
  • Upgrade und Kompatibilität: Keine

Versionsinformation


  1. Starten Sie die Client Security Solution Programm. Nach der Authentifizierung wird der Hauptbildschirm angezeigt.
  2. Drücken Sie Kontakt in der Menüleiste und klicken Sie dann auf Über. Die Versionsnummer wird angezeigt.

Installationsanleitung


Hinweis:

  • Wenn das Client Security Solution 8.3-Programm ordnungsgemäß mit dem Mozilla Firefox 5-Webbrowser auf Ihrem Computer funktioniert, ist es möglicherweise nicht erforderlich, den Patch anzuwenden.
  • Um festzustellen, ob Sie den Patch anwenden sollten, lesen Sie den Abschnitt VERSIONSINFORMATION Abschnitt.

Manuelle Installation


Hinweis: In diesem Abschnitt wird davon ausgegangen, den Internet Explorer-Webbrowser und Windows Explorer zu verwenden.

  1. Klicken Sie auf den Dateilink für die ausführbare Datei auf der Webseite.
  2. Wählen Sie bei Aufforderung ein Laufwerk und ein Verzeichnis aus, um die ausführbare Datei zu speichern und zu extrahieren.
  3. Suchen Sie den Ordner, in dem die ausführbare Datei extrahiert wurde.
  4. Doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie während der Installation das Kontrollkästchen neben auswählen Führen Sie FireFoxFix nach Beenden, Und klicken Sie auf Fertigstellung.
  5. Starte deinen Computer neu.

Die unbeaufsichtigte Installation


Hinweis: Die unbeaufsichtigte Installation kann nur von Systemadministratoren durchgeführt werden.

  1. Klicken Sie auf den Dateilink für die ausführbare Datei auf der Webseite.
  2. Wählen Sie bei Aufforderung ein Laufwerk und ein Verzeichnis aus, um die ausführbare Datei zu speichern und zu extrahieren.
  3. Suchen Sie den Ordner, in dem die ausführbare Datei extrahiert wurde.
  4. Doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  5. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben Ausführen von FireFoxFix nach Abschluss nicht aktiviert ist, und klicken Sie dann auf OK Fertigstellung um den Installationsvorgang abzubrechen.
  6. Führen Sie in der Befehlszeile die Datei FirefoxFix.exe mit der folgenden Option aus: /s
    Zum Beispiel: [Pfad, in dem die Dateien extrahiert wurden] \ FirefoxFix / s

Einschränkungen


Nach dem Herunterladen und Installieren dieses Patches aus dem ThinkVantage System Update-Programm funktioniert der Patch möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn Sie Folgendes tun:

  1. Installieren Sie dieses Patch mit dem Programm Client Security Solution.
  2. Deinstallieren Sie die Client Security Solution-Programm.
  3. Installieren Sie die Client Security Solution-Programm.
    Zur Lösung dieses Problems finden Sie unter http://support.lenovo.com/en_US/downloads/detail.page?DocID=DS014086, und laden Sie diesen Patch manuell herunter und installieren Sie ihn erneut.